Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

LUP Umleitungen

Die aktuellen Umleitungen im Überblick.


Linie 9Auflassung der Bushaltestelle "Alte Reichsstraße" - Errichtung einer Ersatzhaltestelle
Die Bushaltestelle "Alte Reichsstraße" wird aufgelassen. Die Ersatzhaltestelle wird in der Alten Reichsstraße zwischen der Werkstättenstraße und der ehemaligen Nadelbacher Straße (nunmehrige Zufahrtsstraße zur Fa. Reinex Türen GmbH. - Hafinger Weg 1) eingerichtet.
Dauer: vom 27.03.2017 bis ca. 01.09.2017
Linie 11Sperre Eisenbahnkreuzung Wolfenberger Straße

Wolfenberger Straße (Abschnitt zwischen B20 und Ernst Maerker Straße - Ernst Maerker Straße - Teslastraße - Rautekstraße - über die neue Brücke über die B20 - Kreisverkehr östlich der neuen Brücke - verlängerte Georg Sigl Straße in Richtung Siedlungsgebiet Hart - Peter Anich Straße - Ghegastraße - Georg Sigl Straße - Richtung neue Brücke über die B20 - Gewerbegebiet NÖ Central West

Dauer: vom 11.08.2017 bis 15.08.2017
Linie 10Sperre Eisenbahnkreuzung Schubertstraße

B20 - L5102-Ochsenburger Straße. Die Haltestellen "St.Georgen-Bahnhof", "Grabecgasse" und "Schubertstraße Süd" können im Zuge der temporären Linienführung nicht angefahren und müssen diese aufgelassen werden.

Dauer: vom 20.08.2017 bis 26.08.2017
Linie 2Auflassung der Haltestellen "Reuttgasse" und "Mathilde Beyerknecht Straße"

Die Umleitung des Stadtbusses "LUP" - Linie 2 erfolgt im Zuge der Sperre der Rietenschlaggasse zwischen Klosegasse und Reuttgasse stadtein- und stadtauswärts über die Demusgasse - Harlander Straße und umgekehrt.  

Die Haltestellen in der Rietenschlaggasse mit dem Haltestellennamen "Reuttgasse" und im Gewerbegebiet Harland südlich der A1-Westautobahn mit dem Haltestellennamen "Mathilde Beyerknecht Straße" werden aufgelassen. Aufgrund der geänderten temporären Linienführung können mangels Alternativen keine Ersatzhaltestellen eingerichtet werden. 

Dauer: vom 24.07.2017 bis 04.08.2017
Linie 8Umleitung der LUP Linie 8 - Auflassung der Haltestelle "Spratzern-Schule" - Einrichtung einer Ersatzhaltestelle

Der Stadtbus LUP Linie 8 kann im Zuge der Arbeiten den Umkehrplatz nicht anfahren und müssen die Busse umgeleitet werden und zwar von der L5106 Harlander Straße - Pestalozzistraße - Spratzerner Hauptstraße in Richtung Norden wieder zur Harlander Straße, beide Fahrtrichtungen.

Die Haltestelle "Spratzern-Schule" kann somit auch nicht angefahren werden und wird eine Ersatzbushaltestelle für beide Richtungen in der Pestalozzistraße vor dem Gebäude Pestzalozzistraße 30 (Südseite) sowie gegenüberliegend an der Nordseite eingerichtet.    

Dauer: vom 31.07.2017 bis 02.09.2017
Linie 10 Umleitung der LUP Linie 10 

Die Linie 10 des LUP Stadtbusses wird von der L5102 Salcherstraße - Meerskrautgasse - Gindlgasse - Nachtigallgasse zur Theresienhofgasse in beide Fahrtrichtungen umgeleitet.  

Dauer: vom 04.07.2017 bis 02.09.2017
Linien 2, 4, 6, 8 und 3 RegionallinienAuflassung der Haltestelle "Krankenhaus-West" - die nächste Bushaltestelle "Krankenhaus-Haupteingang" kann ersatzweise benützt werden.

Die bestehende Bushaltestelle "Krankenhaus-West" wird aufgelassen. Die nächste Bushaltestelle "Krankenhaus-Haupteingang" kann ersatzweise benützt werden. Sämtliche Stadtbuslinien, die im Bereich der Kremser Landstraße und Propst Führer-Straße fahren, werden über die L100 Praterstraße oder über den Mühlweg geführt. Dies betrifft die LUP Linien 2,4,6,8 und 3 Regionallinien. Die LUP Linien 1 und 5 können vom Mühlweg – Propst Führer-Straße – Kerensstraße – Maximilianstraße – Kremser Landstraße zum Bahnhof fahren.  

Dauer: vom 03. Juli 2017 bis 01.09.2017
Linie 6Auflassung "Plöcknerstraße", "Wagram-Schule" - Errichtung einer Ersatzhaltestelle

Die betroffene Linie 6 des Stadtbusses "LUP" wird im Zuge dieser Arbeiten über die L129-Purkersdorfer Straße - Kudlichstraße - Mittererstraße - Burgenlandstraße - Unterwagramer Straße und umgekehrt umgeleitet.

Die Haltestellen "Plöcknerstraße" werden aufgelassen und in der L129-Purkersdorfer Straße im Nahebereich mit der Plöcknerstraße entsprechende Ersatzhaltestellen eingerichtet. Die Haltestellen "Wagram-Schule" werden ersatzlos gestrichen, die Fahrgäste werden ersucht, auf die Ersatzhaltestellen in der Purkersdorfer Straße und auf die Haltestellen "Burgenlandstraße" auszuweichen. Die Haltestellen "Burgenlandstraße" können aufrecht erhalten werden. 

Dauer: Bauphase I vom 03.07.2017 bis 31.07.2017, Bauphase II vom 31.07.2017 bis 14.08.2017, Bauphase III vom 14.08.2017 bis 01.09.2017 
Linien 1, 2, 8, 6, 4 und 5Veränderungen in der Linienführung

Bau einer Ampelanlage in der Daniel Gran-Straße/Kerensstraße 

Aufgrund weiterer geplanter Arbeiten im Knoten Propst Führer-Straße/Kremser Landstraße kommt es bei den LUP-Linien 1, 2,8,6,4 und 5 zu Veränderungen in der Linienführung.  

Dauer: vom 03.07.2017 bis 01.09.2017 binnen 8 Wochen
Linie 1 und 5 und Regionallinie 1522Auflassung der Haltestelle am Mühlweg - Errichtung einer Ersatzhaltestelle
Die Linienbusse werden über die Matthias Corvinus-Straße - Kremser Landstraße - Dr. W. Steingötter-Straße und Dr. Adolf Schärf-Straße umgeleitet. Die Haltestellen am Mühlweg entfallen. Eine Ersatzhaltestelle wird auf der Matthias Corvinus-Straße im Kreuzungsbereich mit dem Mühlweg eingerichtet. Im Übrigen sind stehen die Haltestellen des LUP auf der Kremser Landstraße zur Verfügung.
Dauer: vom 03.07.2017 bis 01.09.2017
Linie 9Auflassung der Haltestellen: Gutenbergstraße, Auf der Bauernschanze/Schanze, Hafing Birkenallee, Tierheim, Pressehaus

Die Linienführung des Stadtbusses „LUP“ Linie 9 im ursprünglichen Rundkurs und zwar über die Ziegelbahnstraße - Gutenbergstraße - B1-Linzer Straße - Birkenallee - Gutenbergstraße - Ziegelbahnstraße kann nicht beibehalten werden und müssen die Linienbusse die „umgekehrte Fahrtrichtung“ der ursprünglichen Linienführung befahren. Da die Linie 9 in diesen Straßenzügen als Rundkurs betrieben wird und aus diesem Grunde nur Haltestellen für eine Fahrtrichtung eingerichtet sind, werden die bestehenden Haltestellen, wie Gutenbergstraße, Auf der Bauernschanze/Schanze, Hafing Birkenallee, Tierheim, Pressehaus, des ursprünglichen Rundkurses aufgelassen und werden auf der gegenüberliegenden Straßenseite des jeweiligen Straßenzuges entsprechende Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Dauer:vom 03.07.2017 bis 01.09.2017
Linie 3Auflassung der Haltestelle "Pernerstorferstraße" in beide Fahrtrichtungen
Als Ersatz wird eine Bushaltestelle für beide Fahrrelationen in der Kranzbichlerstraße und zwar an der Nordseite vor dem Haus Kranzbichlerstraße 62 und an der Südseite im Bereich der Häuser 67-69 eingerichtet.
Dauer: voraussichtlich ab 19.06.2017 für die Dauer von etwa 5 Wochen, wetterabhängig, längstens bis 28.07.2017
Linie 1, 5 und 8Auflassung der Haltestelle Stoßgasse, Gymnasium, Sensengasse und Schwaighof

Als Ersatz für die Haltestelle Schwaighof und Sensengasse, kann die Haltestelle "Landsbergerstraße" (in der Landsbergerstraße bei WIFI) und die Haltestelle "Wurmbstraße" an der B20 Mariazeller Straße (Hofer-Markt) für die entfallenen Haltestellen Gymnasium und Stoßgasse benützt werden.

Dauer: 03.07.2017 bis 02.09.2017
Linien 1 und 5Die Bushaltestellen "Krankenhaus Haupteingang" (beide Richtungen) werden im Bereich der Kerensstraße aufgelassen und werden Ersatzhaltestellten am Mühlweg eingerichtet.

Für die Dauer der Arbeiten im Bereich zwischen Kerensstraße und Mühlweg müssen die LUP Linien 1 und 5 umgeleitet werden und zwar von der Kerensstraße - Maximilianstraße zum Mühlweg in beide Richtungen. Die Bushaltestellen "Krankenhaus Haupteingang" (beide Richtungen) werden im Bereich der Kerensstraße aufgelassen und werden Ersatzhaltestellten am Mühlweg eingerichtet: für die Fahrtrichtung Norden im Bereich des Hauses Mühlweg 40 (nächst Parkhaus) und für die Fahrtrichtung Süden im Bereich des Hauses M des Universitätsklinikums, am Mühlweg beim Informations-Pylon.

Dauer:  Ab Juni  2017
Linien 1, 5 und 8Verlegung der Haltestelle "Gymnasium"

Die Haltestelle "Gymnasium" für beide Fahrtrichtungen wird Richtung Süden südlich der Franz Jonas-Straße verlegt.

Dauer: Verlegung der Bushaltestelle bis voraussichtlich August 2017

Linien 7 und 8Verlegung der Haltestelle "Steinergasse"

Die Bushaltestelle "Steinergasse" in der Dr. Karl Renner-Promenade wird in Fahrtrichtung Neugebäudeplatz während der Baudauer in Richtung Osten (ca. 30 m) verlegt.

Dauer: Verlegung der Bushaltestelle von März 2017 bis voraussichtlich November/Dezember 2018 


 


Kontakt

VOR Hotline
Tel.: 0810 22 23 24
Betriebszeiten:
Montag - Freitag 07:00 - 20:00 Uhr
Samstag 07:00 - 14:00 Uhr