Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Partnerschaftskomitee der Stadt St. Pölten

Das Partnerschaftskomitee wurde im Jahr 2000 als Verein gegründet. Ziel des Vereins ist die Förderung der Beziehungen zwischen den Menschen in St. Pölten und den Partnerstädten.
Die Mitglieder des Komitees treffen sich in regelmäßigen Abständen, um diverse Aktivitäten zu setzen, zu besprechen und zu organisieren. Obmann des Vereins ist zur Zeit Mag. Edwin Flatschart. Neue Mitglieder und somit neue Ideen sind herzlich willkommen. Mit der Teilnahme an den Treffen entstehen keine Verpflichtungen.
Kontakt:
E-Mail: international@st-poelten.gv.at

Das derzeitige Projekt, das vom Partnerschaftskomitee gemeinsam mit der Stadt umgesetzt wird heißt "Youth Unlimited" und soll Jugendlichen einen einmonatigen Aufenthalt in einer Partnerstadt ermöglichen.

Mehr dazu lesen Sie in derProjektbeschreibung.doc (32.0 KB)