Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Wohnen im Trend der Zeit

  • Energiesparen.
Guter Rat muss nicht teuer sein. Zumindest nicht wenn Sie die Energieberatung der Stadt St. Pölten nutzen.

Für ein Ein- oder Zweifamilienwohnhaus erhalten Sie von der Stadt St. Pölten einen Beratungsscheck über 44 Euro für eine Stunde Energieberatung. Für die Energieberatung in Sachen Dachausbau bekommen Sie einen Beratungsscheck für eine halbe Stunde, also über 22 Euro.

Im Zuge der Beratung geht ein Energie-Fachmann auf das jeweilige Wohnprojekt ein. Ziel ist es, Heizkosten durch Wärmedämmung und Sonnenenergie-Nutzung zu reduzieren und dadurch einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz zu leisten.
Wenn Sie schon konkrete Baupläne haben: Vereinbaren Sie mit der Magistratsabteilung für Umweltschutz- und Marktangelegenheiten einen Beratungstermin!


Stellen Sie für die Beratung alle Fragen

- so können Sie die Beratungsstunde bestmöglich nützen. Sind Sie erst im Planungsstadium, lassen Sie die Informationsmappe für Hausbauer "Wohnen im Trend der Zeit" zusenden.
Holen Sie vor der Beratung das Datenblatt für die Eintragung der Beratungsdauer und des Beratungsergebnisses sowie den Beratungsscheck beim Magistrat ab. Bei dieser Gelegenheit lässt sich auch gleich der Beratungstermin vereinbaren.


Kontakt

Umweltschutz
Heßstraße 6, EG
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-3302
Fax: +43 2742 333-3309
E-Mail: umweltschutz@st-poelten.gv.at