Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Wohnbeihilfe

Wohnen ist teuer geworden. Eventuell haben Sie Anspruch auf Unterstützung vom Land Niederösterreich.

Ein Zuschuss für den Wohnaufwand können Eigentümer, Mieter oder Nutzungsberechtigte einer geförderten Wohnung (z.B. Genossenschaftswohnung), eines geförderten Eigenheimes oder eines geförderten Wohnheimes beantragen, wenn dieser Wohnsitz der Hauptwohnsitz ist und nach den Voraussetzungen der NÖ Wohnungsförderung bereits gefördert wurde.
Hier finden Sie weitere Informationen zur niederösterreichischen Wohnbeihilfe


Kontakt:
Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Abteilung Wohnungsförderung
Landhausplatz 1, Haus 7A
3109 St. Pölten
Tel.: +43 2742 22133
Fax: +43 2742 9005-14377