Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Cityjump am Rathausplatz

Am 2. September findet in St. Pölten auf dem Rathausplatz ein ganz besonderer Event statt.

Auf der weltgrößten mobilen Leichtathletikanlage wird es einen mit Weltklasseathleten besetzten Stabhochsprungbewerb geben, den es in der Form in Ostösterreich noch nicht zu sehen gab. Unter dem Motto „Wir kommen zum Publikum, nicht das Publikum zu uns“ werden sich Athleten aus der ganzen Welt in Höhen zwischen 5,50 m und 6,00 m schrauben und die Massen begeistern. Bis dato konnten drei Athleten mit einer Bestleistung über 5,65 m verpflichtet werden, angeführt vom amtierenden Europameister Robin Sebera (Pol/5,85 m). Auch Zehnkampfass Dominik Distelberger und St.Pöltens Staatsmeisterin Agnes Hodi werden zu bewundern sein. Auch St.Pöltens Aushängeschild Ivona Dadic freut sich auf den Sportland Cityjump in ihrer neuen Heimatstadt und wird auf einer zusätzlich aufgebauten Kugelstoßanlage ihr Können unter Beweis stellen.


Tolles Programm lädt zum Mitmachen ein.

Neben den Stars wird auch rundherum viel für den Nachwuchs geboten. Klassische Mitmachstationen werden noch um Wettkampfformen wie "20 m Fliegend Sprint" und Kugelstoß mit Gummikugeln erweitert, wo der Leichtathletiknachwuchs die große Bühne nutzen möchte. Für eine moderne Präsentation werden u.a. zwei DJ’s , eine große Videowall und Showacts zwischen den Sprüngen sorgen.


Zeitplan:

13.00 Uhr Start Kinder- und Mitmachstationen

16.00 Uhr Damen Stabhochsprung

17.00 Uhr Damen Kugelstoß

18.30 Uhr Herren Stabhochsprung