Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Ö3 Weihnachtswunder

St. Pölten ist Gastgeber des Ö3-Weihnachtswunders

„Wunder geschehen!“ – Mit diesem Song von Nena wurde heute um 10:00 Uhr das Ö3-Weihnachtswunder 2018 offiziell eröffnet. Und der Songtitel ist Programm: 120 Stunden nonstop senden Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll ab sofort aus einem gläsernen Studio am Rathausplatz in St. Pölten, um das Ö3-Weihnachtswunder wahr werden zu lassen.

Auch im fünften Jahr ist der Einzug in die Ö3-Wunschhütte ein ganz besonderer Moment für die Moderatoren: "Es ist die glitzernde Landebahn fürs Christkind. In den nächsten 120 Stunden werden wir das Ö3-Weihnachtswunder gemeinsam mit Ihnen wahr machen", so Ö3-Moderator Robert Kratky.

Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll werden in den kommenden 120 Stunden so viele Musikwünsche wie möglich gegen eine Spende für den "Licht ins Dunkel-Soforthilfefonds" erfüllen. Diese können rund um die Uhr am Ö3-Weihnachtswunder-Spendentelefon (0800 664 700) und auch via Internet (http://oe3.orf.at) abgegeben werden. Und natürlich kann man seine Spende auch persönlich bei der Ö3-Wunschhütte am Rathausplatz in St. Pölten vorbei bringen. Die Vorfreude auf die 120 Stunden Spendenfest vor dem Weihnachtsfest ist hier besonders groß: „Die Stimmung im gläsernen Ö3-Studio ist immer wunderschön, lustig, berührend, manchmal auch crazy und manchmal so weihnachtlich, dass selbst der Grinch ein Engerl wird“, freut sich Ö3-Modeator Robert Kratky auf die wunderbare Zeit.

Und es wird sehr viel los sein – vor und auch in der Ö3-Wunschhütte: Revolverheld, Seiler und Speer, Christina Stürmer, Folkshilfe, Thomas Spitzer und Lemo, Josh, Darius & Finlay u.v.m werden für unvergessliche Live-Auftritte am Rathausplatz und via Ö3 in ganz Österreich sorgen. „Ich freue mich auch ganz besonders aufs Adventsingen am 23. Dezember - mit Julian Le Play, Ina Regen, Cesar Sampson, Lemo und den Poxrucker Sisters. In dieser Konstellation bekommt man das nirgendwo, das wird bestimmt einzigartig und wunderschön. Da wird dem Christkind wahrlich der rote Teppich ausgerollt“, so Ö3-Moderatorin Gabi Hiller. Am Programm stehen hier „Weihnachtssongs in ganz besonderen Versionen und Duette, die es so nur einmal gibt“, freut sich Andi Knoll. Dazu kommt jede Menge weiterer prominenter Besuch – die Gästeliste im Überblick gibt es unter

oe3.ORF.at/weihnachtswunder

und was in der Ö3-Wunschhütte passiert, kann man auch via Live-Stream mitverfolgen. Und neben allen prominenten Unterstützern sorgen vor allem auch die vielen tausend Menschen, die Ö3 in St. Pölten besuchen, für eine ganz besondere Atmosphäre – auch das ist live auf Sendung zu hören.

Als Countdown hin zum Weihnachtsfest erwartet die Ö3-Gemeinde ein Spendenfest mit ganz persönlichen Vorweihnachtserlebnissen, Spendenmotiven und Weihnachtsgedanken der Ö3-Hörer/innen und natürlich auch vieler interessanter Gäste im gläsernen Ö3-Studio. Im Mittelpunkt stehen Aufmerksamkeit für schwierige Lebenssituationen - und auch Spendengeld, um daran etwas ändern zu können.

Das Ö3-Weihnachtswunder – ab sofort bis 24. Dezember LIVE aus St. Pölten.

Das Programm am Mittwoch, 19. Dezember 2018
- 09:00h Softstart Beschallung
- 09:45h TuWas: VS Obergrafendorf
- 10:00h Start der Sendung/des Events
- 10:15h TuWas: PVS Mary Ward
- 10:30h TuWas: VS Mautern
- 10:30h Bundespräsident Alexander van der Bellen
- 11:00h TuWas: Militärmusik NÖ
- 11:45h TuWas: NMS Krems
- 13:00h TuWas: Ironman
- 13:30h TuWas: HTL St. Pölten (2.000 pax avisiert)
- 14:05h Simon Lewis
- 15:00h TuWas: Jugendblasorchester Musikverein St. Oswald
- 15:15h TuWas: Europa-Mittelschule Pyhra
- 15:30h TuWas: Volksbank NÖ
- 15:45 TuWas: Trachtenmusikverein Frankenfels
- 16:00h TuWas: NMA Loosdorf
- 16:30h Seiler und Speer
- 17:30h TuWas: Gebäudetechnik Wilhelmsburg
- 17:45h TuWas: Porsche St. Pölten
- 18:00h TuWas: Pfarrwanger Schuhplattler
- 19:05h Revolverheld
- 19:50h TuWas: Burpees Springen
- 20:00h TuWas: Intersport
- 20:30h TuWas: Laufclub Union Pyra Kekserllauf
- 20:45h TuWas: Volkstanzgruppe Wagram ob der Traien
- 22:00h TuWas: Sport