Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Tag der Miliz am St. Pöltner Rathausplatz

Am 15.06.2019 findet der Tag der Miliz am Rathausplatz statt.

Es werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Österreich erwartet. Mit dem Aktionstag soll die Verankerung des Milizsystems in der österreichischen Bevölkerung gestärkt werden. Bei der Festveranstaltung wird zudem der Miliz-Award in sechs Kategorien verliehen.


Ein wesentlicher Bestandteil des Österreichischen Bundesheeres und dessen Einsatzbereitschaft sind MilizsoldatInnen. MilizsoldatInnen gehen einem zivilen Beruf nach und kommen im Bedarfsfall als Ergänzung und zur Verstärkung der präsenten Kräfte des Bundesheeres zum Einsatz. Eine der Hauptaufgaben der Miliz ist der Schutz kritischer Infrastrukturen, wie zum Beispiel Einrichtungen zur Energie- und Wasserversorgung oder auch der Kommunikations- und Informationstechnologien. MilizsoldatInnen sind BürgerInnen in Uniform. Sie kommen aus der Region und sind für die Region im Einsatz. Voraussetzung für ihre Einsatzfähigkeit im Ernstfall sind regelmäßige Übungen.


Bevölkerung ist eingeladen

Der "Tag der Miliz" wird jährlich in einem anderen Bundesland durchgeführt. Niederösterreich ist mit St. Pölten am 15. Juni ab 10.00 Uhr der Austragungsort für 2019. Die Veranstaltung wird unter starker Einbindung der Miliz durch das Bundesministerium für Landesverteidigung koordiniert und vom Militärkommando Niederösterreich durchgeführt. Teilnehmer sind MilizsoldatInnen, deren Arbeitgeber und weiterer Meinungsbildner und Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Gesellschaft aus ganz Österreich. Mit der Veranstaltung soll die hohe Bedeutung des Milizsystems der Bevölkerung erklärt werden. Die BürgerInnen sind daher herzlich zum Besuch der Veranstaltung eingeladen.


Miliz-Award wird verliehen

Fixer Programmpunkt der Veranstaltung ist die Verleihung des Miliz-Awards an Unternehmen, Organisationen und Institutionen, die das Engagement ihrer Milizangehörigen aktiv fördern und besonders unterstützen. Erfolge in der Personalgewinnung für die Miliz sollen ebenfalls ausgezeichnet werden. Den Auftakt zur Veranstaltung bildet ein Platzkonzert der Militärmusik am Rathausplatz.