Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Interessensvertretungen

Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ)

Die Wirtschaftskammer Niederösterreich ist die alleinige gesetzliche Interessenvertretung für die niederösterreichischen Unternehmer.
Die WKNÖ berät ihre Mitglieder in Rechts- und Kreditfragen, in Technologie- und Innovationsangelegenheiten, bei der Berufsausbildung sowie bei der Unternehmensgründung bzw. Unternehmensnachfolge.

Landsbergerstraße 1
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 851-0
E-Mail: wknoe@wknoe.at
Web: wko.at/noe

Junge Wirtschaft Niederösterreich

Die Junge Wirtschaft Niederösterreich - größte Interessenvertretung für Jungunternehmer - ist ein freiwilliger Zusammenschluss junger, unternehmerisch denkender Menschen, die sich wirtschaftspolitisch engagieren und Lobbying betreiben. Die Junge Wirtschaft Niederösterreich fördert in Vorträgen, Seminaren, Symposien und Exkursionen die berufliche und persönliche Weiterbildung, sie tritt für die Interessen und Anliegen der Jungunternehmer in der Öffentlichkeit ein, stellt persönliche Kontakte auf nationaler und internationaler Ebene her und unterstützt bei Betriebsgründungen und -übernahmen.

Landsbergerstraße 1
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 851
E-Mail: jw@wknoe.atemaillink17 (E-Mail Link)jw@wknoe.at
Web: www.jungewirtschaft.at/noe/
 

Industriellenvereinigung Niederösterreich (IVNÖ)

Die Landesgruppe Niederösterreich der Industriellenvereinigung ist die Serviceorganisation der Industrieunternehmen in NÖ. Sie bietet umfassende Beratung in Fragen von Förderungen, Kontakten, Standortfragen etc. Sie vermittelt Kooperationspartner, vertritt die Anliegen ihrer Mitglieder gegenüber dem Gesetzgeber, übernimmt Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying für industrielle Anliegen und engagiert sich bei der Erstellung von Studien und der Begutachtung von Gesetzesentwürfen.

Schwarzenbergplatz 4
1031 Wien
Tel.: +43 1 71135-2442
Fax: +43 1 71135-2916
E-Mail: iv.niederoesterreich@iv-net.at
Web: www.iv-niederoesterreich.at

Junge Industrie Niederösterreich

Die Nachwuchsorganisation der Industriellenvereinigung ist eine Interessengemeinschaft für junge Unternehmer und Führungskräfte mit starkem regionalen Schwerpunkt. Die Junge Industrie versteht sich als unabhängige Non-profit-Organisation und Interessengemeinschaft unternehmerisch denkender Menschen. Ihr Ziel ist es, wirtschafts- und gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen positiv und konstruktiv mitzugestalten. Sie fördert den Aufbau persönlicher Kontakte mit Gleichgesinnten, den Erfahrungsaustausch zwischen den einzelnen Mitgliedern, die Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung und betreibt Lobbying für ihre Mitglieder.

Schwarzenbergplatz 4
1031 Wien
Tel.: +43 1 71135
Fax: +43 1 71135-2916
Web: http://www.jungeindustrie.at

Arbeiterkammer Niederösterreich (AKNÖ)

Die NÖ. Arbeiterkammer kämpft als gesetzliche Interessenvertretung für die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und steht den niederösterreichischen Beschäftigten mit Rat und Tat für alle Fragen der Arbeitswelt und des Konsumentenschutzes zur Verfügung. Die Arbeiterkammer Niederösterreich bietet individuelle Beratung insbesondere in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht, Konsumentenschutz, Lehrlings- und Jugendschutz, Arbeitnehmerschutz, Steuerrecht, Umweltschutz, Frauenfragen, Bildung und Kultur, Gesundheit und betriebliche Mitbestimmung

Arbeiterkammerplatz 1
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 20204-0
E-Mail: direktion@aknoe.at
Web: noe.arbeiterkammer.at

Bezirksstelle St. Pölten
Arbeiterkammerplatz 1
3100 St. Pölten
Tel.: +43 5 7171-7150
Fax: +43 5 7171-7177
E-Mail: stpoelten@aknoe.at

Rechtsanwaltskammer Niederösterreich

Die Rechtsanwaltskammer Niederösterreich ist eine Organisation der Selbstverwaltung der Rechtsanwaltschaft und erfüllt als Körperschaft öffentlichen Rechts auch öffentlichrechtliche Aufgaben und Funktionen. Wesentliche Hoheitsaufgaben sind insbesonders die Führung der Liste der Rechtsanwälte, die Überwachung der Berufsausübung des Rechtsanwaltes, die Disziplinargerichtsbarkeit und die Bestimmung der Rechtsanwälte in der Verfahrenshilfe. Berufszulassung, Berufsaufsicht und Disziplinargerichtsbarkeit erfolgen im Rahmen der Selbstverwaltung.

Andreas Hofer-Straße 6
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 71650-0
Fax: +43 2742 76588
E-Mail: office@raknoe.at
Web: www.raknoe.at

Niederösterreichische Landes-Landwirtschaftskammer

Die Niederösterreichische Landes-Landwirtschaftskammer ist die gesetzliche Interessensvertretung ihrer Mitglieder. Zu ihren Hauptaufgaben zählen insbesondere: Alle Bedürfnisse der Land- und Forstwirtschaft in allen Belangen und auf allen Gebieten wahrzunehmen, die land- und forstwirtschaftliche Bevölkerung in rechtlichen, wirtschaftlichen, technischen und sozialpolitischen Fragen zu beraten und die Interessen der land- und forstwirtschaftlichen Bevölkerung vor Ämtern und Behörden in wirtschaftlichen, kulturellen, Steuer- und Gebührenangelegenheiten zu vertreten.
 
Wiener Straße 64
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 259-0
Fax: +43 2742 259-1009
E-Mail: office@lk-noe.at
Web: www.lk-noe.at

Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB) Landesorganisation Niederösterreich

Der Österreichische Gewerkschaftsbund ist eine überparteiliche Interessenvertretung unselbstständiger Erwerbstätiger. Der ÖGB und seine 13 Einzelgewerkschaften vertreten die wirtschaftlichen, politischen, sozialen und kulturellen Interessen aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegenüber Arbeitgebern, Staat und Parteien.
Weiters bietet die Organisation den Mitgliedern Betreuung in Fragen des Arbeitslebens. Die Landesorganisation des ÖGB-NÖ vertritt die Gewerkschaftsmitglieder in Niederösterreich und informiert diese in 21 Bezirken in arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen, kulturellen und bildungspolitischen Angelegenheiten.

ÖGB Regionalsekretariat St. Pölten
Gewerkschaftsplatz 1
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 325-16
E-Mail: franz.redl@oegb.at

ÖGB Landesorganisation Niederösterreich
Windmühlgasse 28
1060 Wien
Tel.: +43 1 5862154
Fax: +43 1 53444-104400
E-Mail: niederoesterreich@oegb.or.at
Web: www.oegb.at